Lieber Feriensportpartner,

 

wir freuen uns, dass Sie 2021 mit dem FERIENSPORT AUSTRIA Gütesiegel gearbeitet haben und so gezeigt haben, dass Ihnen die sportliche Entwicklung der Kinder und die regionalen Sportvereine am Herzen liegen. Somit wurden Sie Teil der Feriensport Austria Landkarte.

Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit um online ein paar Fragen zu beantworten, die für die weitere Entwicklung unseres Gütesiegel wichtig sind. Herzlichen Dank!

1. Wieviele Kinder und Jugendliche haben 2021 circa am Ferienbetreuungsanbot teilgenommen?
2. War es möglich mit den Sportvereinen zufriedenstellend zu kooperieren?
Sportvereine haben kompetente Trainer gesendet:
Trainer waren verlässlich:
3. Konnten Sie das Gütesiegel „FERIENSPORT AUSTRIA“ für PR-Maßnahmen nutzen?
4. Falls ja: Auf welchen Ebenen:
Homepage?
Druckwerke?
Sonstiges?
5. War es aufwendig den Kindern bzw. Eltern Schnuppergutscheine für die am Betreuungsprojekt beteiligten Sportvereine auszuhändigen?
6. Wäre Ihnen organisatorisch geholfen, wenn wir im vorhinein Gutscheine als Druckvorlage vorbereiten die dann nur noch mit Logo und Inhalt zu befüllen sind?
7. Wird auch 2022 ein Betreuungsangebot mit zumindest 2 Sportarten (in Kooperation mit Sportvereinen) zur Verfügung gestellt?
Falls ja: Wann startet die Planung für die Sommerferienbetreuung 2022?
Falls Sie wieder mit Sportvereinen kooperieren: Haben Sie schon eine Idee welche Sportarten im Angebot sein könnten?
8. War es schwierig die Vorgabe der zuckerfreien Durstlöscher umzusetzen?
9. Möchten Sie (Zertifizierte) uns als Zertifikationsstelle und Ansprechpartner Anregungen für 2022 geben
10. Eines unserer Ziele ist, dass die Sportvereine mehr Schnupperkinder bzw. schlussendlich neue Mitglieder generieren. In diesem Zusammenhang hätten wir kurz zu beantwortende Fragen an die Verantwortlichen aus den Sportvereinen.

Wir bitten um Versendung des Links an die beteiligten Sportvereine.
Wichtig: Wir brauchen die Antworten innerhalb von einer Woche. Bitte teilen Sie das den Vereinen mit. DANKE!